Tanzkultur

Tanzkultur

Der Ursprung jeder Tanzkultur dürfte in den Anfängen der Menschheit zu finden sein. Die vergleichende Verhaltensforschung sieht im Tanzen des Menschen eine Weiterentwicklung von Imponiergehabe und Balzverhalten. Tatsächlich finden sich bei näherer Betrachtung besonders bei rituellen Tänzen, aber auch bei Tänzen wie Flamenco und Tango, genau diese Aspekte sehr deutlich wieder.

Tanzen als Sprache des Innersten

In der rhythmischen Bewegung, meist begleitet von Melodieinstrumenten, findet die innere Bewegung ihren Mitteilungsweg zu dem Mittänzer und den anwesenden Zuschauern. Spontane Gefühlsäußerungen werden zum Ausdruckstanz und wird aus dieser Improvisation über die Wiederholung eine Choreographie entwickelt, entsteht ein im Tanz ausgedrücktes Gemütsbild, mit dem sich die Anwesenden identifizieren können. Eine so initiierte Identifikation lädt zur Nachahmung ein und zum Mittanzen. Der Gruppentanz ist geboren.

Tanz und seine Bedeutung für soziale Gruppen und Länderkulturen

Über die Identifikation mit den beim Tanzen ausgedrückten Gefühlen, die sogar zu getanzten Geschichten werden können, tritt für die Tänzer ein echtes Gruppengefühl zu tage und führt über den gemeinsam geübten Tanz zu einer eigenen Dynamik, die in einer Gruppenidentität münden kann. Soziale Gruppen haben ihre eigenen Tänze entwickelt und Volkstänze sind wichtige Träger ganzer Länderkulturen geworden. An ihren Tänzen, deren Melodien, der zum Tanz getragenen Kleidung und Dekorationen geben sich Regionen und sogar ganze Nationen dieser Welt zuerkennen! Religiöse Gemeinschaften, wie z. B. der Hinduismus oder der Sufismus, haben eigene Tänze entwickelt und sogar zum religiösen Tanzkult erhoben.

Der Tanz in der westlichen Kultur

Tanzen lernen kann in unserer Kultur jeder, der über dieses Medium seine Lebensfreude und Gemeinschaft mit Gleichgesinnten feiern möchte. Zu den Tänzen, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden sind, gehört zweifellos Salsa und ohne Frage auch das Hip Hop tanzen. Für die junge Generation wurde Hip Hop mittlerweile zum Kult. Salsa tanzen wird sogar nicht nur über Länder-, sondern auch über Generationsgrenzen hinweg getanzt.