Weinkultur genießen

Infos Weinkultur

Schon Jahrtausende lang wird der vergorene Saft der Weintrauben von den Menschen getrunken. Der Ursprung des Weines liegt vermutlich im Gebiet der heutigen Türkei und Syriens und von dort verbreitete sich das berauschende Getränk schnell weiter. Im Gegensatz zu dem ebenfalls sehr alten Bier war Wein von Anfang an ein Genussmittel. Nur Wohlhabende konnten sich das Getränk überhaupt leisten und so wurde Wein bald zum Sinnbild höherer Kultur.

Der Wein in der Religion

In der Antike war Wein sogar ein Gegenstand religiöser Verehrung und zahlreicher Kulte. Die alten Ägypter, Griechen und Römer hatten ihren Weingott, zu seinen Ehren gab es Feste und die heidnischen Priester bestimmten Pflanzung und Ernte der Weinstöcke. Auch im Christentum hatte und hat der Wein religiöse Bedeutung.

Der Wein in der Kunst

Seit es Wein gibt, hat er, über die religiöse Bedeutung hinaus, auch repräsentative gesellschaftliche Bedeutung und so wundert es nicht, dass Wein auch in der Kunst und Kultur seinen festen Platz hat. Es gibt unzählige Gedichte, Balladen und Erzählungen über den Wein, Trinklieder loben ihn, auf zahllosen Gemälden werden Wein und Weintrinker dargestellt, selbst in den Märchen und Sagen fehlt er nicht.

Der Wein als Kulturgut

Nicht nur das Wein-Trinken sondern auch die Herstellung des edlen Rebensaftes ist etwas Kreatives. Wo Wein angebaut wird, bestimmt er oft den Alltag der Menschen und ist natürlich auch Bestandteil aller regionalen festlichen Ereignisse. Winzerfeste, Weinfeste, Weinproben und Weinkonvente haben oft eine Jahrhunderte alte Tradition und werden zunehmend auch von Menschen besucht, die eigentlich nicht viel mit Wein zu tun haben.

Auch im Urlaub kann man mit der Weinkultur in Berührung kommen. Weinliebhaber aus aller Welt können auf Weinreisen nicht nur Land und Leute sondern auch bedeutende Weingüter kennenlernen und griechische Weine, Rotwein aus Italien, Wein Spanien oder Weine Südamerika probieren und viele interessante Details über die dortige Weinkultur erfahren.